Kaiserwetter begleitete die 45 Teilnehmer der Tagesfahrt nach Heinsberg und der weißen Stadt Thorn. In Heinsberg steuerten wir zunächst die Firma Räde an, wo wir bei einem 2. Frühstück an einer Modenschau teilnahmen. Es war doch erstaunlich, wie viele unserer Teilnehmer ein gestiegenes Interesse an den Textilien zeigten; es wurde fleißig eingekauft.

Die Zeit verging wie im Fluge und es wurde schon wieder Zeit, uns zum Mittagsbüffet in der „Post“ einzufinden.

Gestärkt ging es weiter zu den Maasplasen (Seen), die zu den größten Binnengewässern der Niederlande zählen. Dort genossen wir eine ca 90 Min. dauernde Bootsfahrt und besuchten dann die weisse Stadt Thorn. Dort zerstreute sich die Gemeinschaft, schlürfte in unterschiedlichen gastronomischen Einrichtungen Erfrischungsgetränke und genoss einfach nur die Geselligkeit.

Gegen 19:45 endete diese ereignisreiche, schöne Tagesfahrt. Noch einmal Dank allen Teilnehmern.

Peter Rießler

 

 

Fotos: Prof. Gerhard Wollank